Thorsten Skringer

Thorsten Skringer

[Saxophon]

Absolvierte 1995 die “Neue Jazz Schule München” mit Diplomabschluss und gilt seitdem als feste Größe in der Soul/Pop/Jazz-Szene Deutschlands.

Als Gründungsmitglied der Band “Soulkitchen” bestritt er Auftritte in ganz Europa, Russland und China und prägte weiterhin u.a. Bands wie die “Earforce Bigband” und das Ensemble “Der 5te Mann” mit seinem “Big Sound”.

2003 gewann Thorsten Skringer den Yamaha Europe Saxcontest und startete seine Solokarriere mit der Veröffentlichung der beiden Tonträger “Skringer & Friends live in der Badeanstalt München” und “Skringer, Over the line”.

2009 – 2015 bestritt Skringer als festes Mitglied der Band Heavytones ca. 1000 TV-Shows und Konzerte. Im Zuge der Show TV Total spielte Skringer zusammen mit den Heavytones mit Acts wie: Till Brönner, Lionel Ritchie, Joss Stone, Jamie Cullom, Herbert Grönemeyer, Xavier Naidoo, Charlie Winston, Aloe Blac, Peter Kraus, Stephanie Heinzmann, Paul Carrack, Max Mutzke, Gregor Meyle, Lena M-L, Roman Lob, Helene Fischer, David Garrett, Xavier de Maistre, Tony Christie, Jonathan Jeremiah, Tim Bendzko, Joy Denalane, Natasha Bedingfield, Patrice, Raphael Saadiq, Bootsy Collins, Johannes Oerding, Helge Schneider, Pohlmann, Asa, Rox, Christian Durstewitz, Culcha Candela, Bela B, Howard Carpendale, Laith Al Deen, Steve Appelton, Roger Cicero uvm.

Thorsten Skringer veröffentlichte bereits zwei Lehrbücher, erschienen im PPV Verlag und ist Gründer des mittlerweile Staatlich anerkannten „Saxophon Bootcamp“.

E-Mail: thorsten@soulkitchen.de
Website: www.skringer.de